Rundum Gesund

Im Körper zu Hause

Gleichgewicht und innere Ruhe

 

Mach den Kurs zusammen mit anderen!

Teil 1 vom 25. September bis 23. Oktober 2022
Teil 2 vom 30. Oktober bis 4. Dezember 2022

Beachte auch die Kurse Entspannung für die Nerven und Resilienz und innere Stärke, die zur gleichen Zeit stattfinden.

Wie funktioniert der gemeinsame Durchgang?

Du kannst den Kurs jederzeit kaufen, das Forum lesen und den Durchgang wann immer du willst starten.

Der nächste gemeinsame Durchgang beginnt in: 

00

days

00

hours

00

mins

00

secs

Im Körper zu Hause

Innere Ruhe und Gleichgewicht


Wann ist ein Haus stabil? Dicke Mauern? Dichtes Dach? Das ist alles wichtig. Aber noch wichtiger für Stabilität ist die Grundlage, auf dem das Haus gebaut ist, das Fundament.

Wenn wir unseren Körper als ein Haus betrachten, in dem wir leben, woraus besteht das Fundament, das uns trägt und alles im Gleichgewicht hält? Sind es unsere Füsse, unsere Beine? Was macht uns aufrecht? Was hält uns im Leben, was immer uns passieren möge? Was hilft uns, unser inneres Gleichgewicht zu schaffen? Dafür sind die sogenannten unteren Sinne, die Basissinne von herausragender Bedeutung.

Die unteren Sinne (Tatsinn, Lebenssinn, Bewegungssinn und Gleichgewichtssinn) sind zusammen die Basis für dein inneres Gleichgewicht. Wenn sie "Sinn" machen und dich mit innerem Licht versorgen, wird dein Körper zu einem Zuhause. Das gibt dir Sicherheit. Selbstzweifel und sogar Zwänge werden weniger.

Das Kurspaket Im "Körper zu Hause" beinhaltet:

  • Zwei Zyklen A und B mit täglichen Übungen für 10 Wochen.
  • Eine Sammlung C mit längeren Durchgängen
  • Hintergrundinformationen und Fragebeantwortungen.
  • Unterstützende E-Mails, die dich beim Üben begleiten.

Normalerweise empfehlen wir, mit Zyklus A zu beginnen, gefolgt von Zyklus B. So kannst du die Übungen über mehrere Wochen auf unterschiedliche Weise üben und vertiefen. Je nach deinem Vorlieben, Bedürfnissen und deiner Intuition  kannst du auch eine andere andere Reihenfolge wählen. Und du kannst jederzeit zwischen den Zyklen wechseln. Das Forum für Teilnehmer ist zugänglich, sobald du den Kurs gekauft hast.

Siehe unsere Preise
14 Tage unbegrenztes Rückgaberecht

Um die Lektionen anzusehen, klicke auf A, B, C oder Hintergrundinformationen:
Intensiv und kräftig

Jeden Tag eine neue Variante
Jede Woche eine neue Übung

Tägliche Übungen 15 - 20 Min
Dauer 4 Wochen

Variation und Abwechslung

Jeden Tag eine andere Übung
Jede Woche eine neue Variante

Tägliche Übungen 15 - 20 Min
Dauer 6 Wochen

Ruhe und Entspannung

Komplette Sequenzen
für individuelles Training

Übungszeit 1 Stunde

Hintergrundinformationen

Vertiefende Texte
Tipps für Praxis

14 Videos, 2 - 30 Min

  • Eurythmy4you

    “Es macht immer wieder Freude erneut mit den Übungen zu arbeiten. Viele bereits vorhandene Kommentare enthalten für mich ebenfalls Bemerkungen, die wirklich jedes Mal bekannt aber auch neu mitzuerleben sind. So also gemeinsam geteilte Momente, somit auch danke auch an die jeweiligenTeilmehmerINNEN. Manchmal klappt es mir fürs Webinar zeitlich nicht, regelmässig am Lifekurs teilzunehmen. Umso mehr bin ich froh, später doch wiederholen zu können... während der jeweiligen Woche oder nächsten Angeboten. Für mich ist alles in allem von solcher Fülle, dass ich für mich manchmal auch Pausen brauche. Oder noch länger an einem Thema veweilen kann. So errzähle ich wie immer gerne weiter, was es hier immer wieder neu zu entdecken gibt, freue mich, dass neue Teilnehmer dazu kommen.”

  • Eurythmy4you

    “Ich finde deine Arbeit super und habe seit langer Zeit wieder Spass an der Eurythmie, auch wenn ich mich öfters noch ein bisschen überfordert fühle. Da ich u.a. "Seeleninstrumente" mit der TAO-Klangreihe oder der Quintenstimmung in der Hospizarbeit einsetze, verstehe ich jetzt auch die Hintergründe besser.”

  • Eurythmy4you

    “Angefangen hat es mit einem finde ich sehr guten Tipp einer Bekannten, die mich bei meiner Suche nach Übungsmöglichkeiten auf die Webseite von euryhtmy4you geleitet hat. Dieser Kontakt mit der Eurythmie hat sich für mich als treuer Wegbegleiter durch die Coronazeit und als ein Beginn einer grossen Übungs- und Schatzreise erwiesen.
    Ich bin sehr glücklich, die Möglichkeit zu haben, in dieser Form Eurythmie lernen und üben zu können und schätze das Angebot und die hohe Qualität der Kursreihen sehr. Besonders auch Theodors unermüdliche und sehr talentierte Art und Weise, wie er diese Kurse ausführt. Sehr praktisch finde ich die vielen Lernfilme, die es mir ermöglichen auch wieder in die Wiederholung von Übungen zu gehen. Ich freue mich auf die nächsten Kurse.”

  • Eurythmy4you

    “Ich habe die kraftvolle Wirkung des Kurses „Übungen zum inneren und äusseren Gleichgewicht“ auf allen Ebenen erlebt. Mein Körper hat sich spürbar gestrafft, die Haut ist elastischer und straffer geworden. Der Übergang vom Schlafen zum Wachsein war lang, jetzt geht es viel schneller. Ich bin den ganzen Tag voller Energie. Und ich spüre meinen Körper und die Welt um mich herum subtiler. Danke, Theodor und Anastasiia!!!”

  • Eurythmy4you

    “Es hat mich gefreut, an diesem Kurs teilnehmen zu dürfen. Dafür danke ich Theodor und allen weiteren Teilnehmenden. Eurythmie ist wirklich eine wunderbare Bewegungskunst und insbesondere die Art und Weise wie sie von Eurythmy4you geschenkt wird, ist wie ein kostbares Geschenk voller Edelsteine und Kristalle. Habe die Eurythmie aus früheren Jahren mehr als tänzerische Kunst gekannt und lerne hier mehr eine energetische Form kennen, die mich an Tai Chi bzw. Qigong erinnert, ohne deren Philosophie zu übernehmen. Eurythmie ist eigenständig und spricht den heutigen westlichen Menschen, seine Seele und seinen Geist umfassend an. Nochmals herzlichen Dank. Werde gerne wieder mal reinschauen in eines Deiner Webinare.”

  • Eurythmy4you

    “Ich bin sozusagen eine alte Heileurythmistin, sehr streng und klassisch ausgebildet, teilweise von denen, die noch Steiner kannten. Ich staune immer wieder über deine wunderbare Vorbereitungen und Ansätze zu den Lauten und Übungen. Da fühle ich mich wie als hätte dieses oder jenes das erste Mal überhaupt begriffen in der Bewegung. Es ist wirklich wahr wenn man sagt, Eurythmie kann man (vielleicht sollte man) nicht lernen, sondern nur ent-decken.”

  • Eurythmy4you

    “Lieber Theodor, Danke für die Entdeckungen, die Offenbarungen, und die überraschende Wirkung der Übungen, die zu einer tiefen Beruhigung von Geist und Körper führen. Ich verbinde die Vokale und Konsonanten mit der logopädischen Betreuung meiner Klienten. Dafür muss ich das Gezeigte viele Male sehen, um es dann umsetzen und integrieren zu können. Vielen Dank für das schöne Deutsch, das ich verstehen kann, auch wenn ich einige Stellen manchmal wiederholen muss, um die Hinweise richtig zu erfassen. Wenn möglich, werde ich auch andere deiner Online-Kurse benutzen. Die Preise sind sehr günstig und ich empfehle sie persönlich den Studenten in meinen Kursen, in unserem Land und dort, wo sich Menschen nach der eigenen Spiritualität sehnen.”

  • Eurythmy4you

    “Als Heileurythmie-Kollegin wertschätze ich enorm die vollkommen eigene Herangehensweise von Theodor, die ganz neue Erlebnisräume öffnen kann. Seine liebevolle, offene und grundpositive Art lädt wirklich jeden und jede zum Mitmachen ein. Alles Wahrgenommene wird für "wahr" genommen! Hier geht es konkret um das Erleben der Lebenskräfte-Ebene. Es gilt dabei, die "Antwort" des Körpers zu erlauschen! Diesen besonderen Forschungsweg von Theodor halte ich für essentiell, wenn wir mit der (Heil-)Eurythmie weiterkommen wollen! Ich hätte nicht gedacht, dass über dieses Medium die Übungen so gut "ankommen", aber er schafft es mit grosser Ruhe und innerer Freude, die heilsame Wirkung zum Erlebnis zu bringen. Das Setting ist stimmig, ruhig und ästhetisch und er findet immer neue Worte, Beschreibungen und Bilder, sodass immer Neues, Vertiefendes hinzukommt. Danke!”